Maikönigspaar 2013 Drucken E-Mail

Maikönigspaar 2013 - Alexandra Späth und Sebastian MittlerVon einer Maimark bis hin zum Maikönig

Am Samstag, den 23.03., hieß es wieder "Die erste Mark gibt die Kasse", nein die D-Mark ist nicht zurück, sondern es fand die alljährliche Mailehenversteigerung des Junggesellenvereins „Alte Burg" Stadt Blankenberg 1919 e. V. statt, wo in sogenannter Maimark bezahlt wird.

Zu später Stunde stand das diesjährige Maikönigspaar fest. Sebastian Mittler ersteigerte für 6070 Maimark Alexandra Späth zu seiner Maikönigin. Sie werden den Junggesellenverein des mittelalterlichen Ortes Stadt Blankenberg, ab dem 01. Mai als Maikönigspaar repräsentieren.

 

Maifest 2013Das Maikönigspaar wird begleitet von den Ehrendamen Jenny Perlewitz und Saskia Späth sowie dem Rötzchenvadder Dirk Vester. Die Krönungsfeierlichkeiten des Maikönigspaares finden am 01. Mai in Form eines traditionellen Maifestes wieder auf dem Marktplatz im Stadtkern von Blankenberg und nicht wie die Jahre zuvor auf den Burgwiesen statt.

„In diesem Jahr wird es ausschließlich ein traditionelles Maifest am 1. Mai auf dem Marktplatz mit Schürreskarrenrennen und Bierfassrollen geben. Die Burgparty wird nicht, wie in den letzten Jahren im Vorfeld des Maifestes mit zwei Abendveranstaltungen auf Grund von Genehmigungs- und in Folge dessen Umsetzungsproblemen, stattfinden können", weist der 1. Vorsitzender des Junggesellenvereins Florian Diedrich noch einmal darauf hin.

Zeitlicher Ablauf am 01. Mai:

  • 11 Uhr Frühshoppen
  • 14 Uhr Aufstellung des Festumzuges
  • 15 Uhr Krönungsfeier
  • ab ca. 16 Uhr Schürreskarrenrennen & Bierfassrollen